Regionale Lebensmittel sind heute eine Form von Luxus. Dabei war das vor gerade mal einer Generation die Normalität. Für mich bedeutet „regional“: meine kulinarische Heimat. Es geht dabei immer um die Freude am Genuss. Die besten Eier kommen tatsächlich vom Bauern aus dem Nachbardorf, das beste Gemüse aus meinem eigenen Garten. Der beste Honig und … KURZE WEGE weiterlesen