Informationen und Ressourcen

LEBENSLAUF DR. MARTIN TESCH

verheiratet, 2 Kinder

Geboren 1968
1985    Abitur, Aloisiuskolleg der Jesuiten, Bonn Bad Godesberg
1988    Studium der Biologie, Eberhard Karls Universität Tübingen
1994    Bundesforschungsanstalt für Ernährung, Karlsruhe
1995    Institut für Biotechnologie, Forschungszentrum Jülich
            Graduiertenkolleg Molekulare Biologie, Heinrich Heine Universität Düsseldorf
1997    Erster Jahrgang, Weingut TESCH Langenlonsheim
1998    Promotion, Heinrich Heine Universität Düsseldorf
2001    Erster Jahrgang RIESLING UNPLUGGED®
2002    Erster Jahrgang der kompletten Lagen-Rieslinge
2003    Erster Jahrgang DEEP BLUE®
2005    Umstellung des Weinguts auf Drehverschlüsse
2006    Red Dot Design Award
2007    Erster Jahrgang „Weißes Rauschen“
2012    „Winzer des Jahres“ Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung