TESCH Riesling

TESCH „ROOTS”

Datum & Ort

13. – 21. Dezember 2018 von 8 – 18 Uhr
Vinothek TESCH, Naheweinstr. 99, 55450 Langenlonsheim

TESCH „ROOTS”

Die Faszination unserer Rieslinge entsteht durch Wurzeln. Zuallererst durch die Wurzeln unserer Rebstöcke im Boden unserer Weinberge. Seit langer Zeit verbindet und prägt die Weinkultur auch den Menschen. Manchmal inspiriert uns der Wein zu neuen Ideen, Sichtweisen und Perspektiven.

Es freut uns, dass die Faszination um unseren Riesling den Weg in die kreative Szene gefunden hat. Musiker und Künstler beeinflussen wiederum uns und schärfen unseren Blick. Unerwartete Synergien und neue, geistige Wurzeln entstehen. Dies möchten wir in Zukunft mit Ihnen gemeinsam erleben.

TESCH „ROOTS“ No. 1

Unter dem Titel TESCH „ROOTS“ laden wir Sie künftig mehrmals im Jahr zum Austausch mit kreativen Köpfen und zur Auseinandersetzung mit den ausgestellten Kunstwerken ein.

Den Anfang dieser Reihe macht eine langjährige Freundin des Hauses Anna Sausverde-Ellger. Ihre Wurzeln liegen in Lettland und sie vertritt international anerkannte baltische Künstler, sowie einige spannende Entdeckungen außerhalb.

Bei der Premiere von TESCH „ROOTS“ wird Anna Sausverde-Ellger die Wurzeln des Weins und der Kunst zusammenführen.

Dabei zeigen wir ausgewählte Werke und erzählen von:

Roger Vilder | Ritums Ivanovs
Guntars Sietins | Franceska Kirke
Arturs Berzins | Kaspars Zarins

X

Gut

4,7 / 5,0