TESCH Riesling

WEINGUT TESCH LANGENLONSHEIM | NAHE


Andere über uns


Jahrgang 2020 | 2019 | 2018 | 2017
Ratings 2020


So schmeckt Nachhaltigkeit

#mutig #einfallsreich #wertvoll



“Menschen lieben Abwechslung. Die Geschichte der Menschheit ist getrieben von Neugier: auf neue Ideen, neue Themen, neue Geschmäcker. Ja, es dauert oft ein wenig, bis sich das Eigenwillige durchsetzt. Aber dann …

Der Winzer Martin Tesch weiß ein Lied davon zu singen. Als wir Anfang der Zweitausenderjahre die folgende Geschichte veröffentlichten, sprachen sich seine Weine erst langsam herum. Inzwischen gilt er als einer der ersten jungen Wilden. Mit seinen klaren, prägnanten Rieslingen war Tesch der Wegbereiter einer Revolution, die die Weinwelt interessanter, vielfältiger und aufregender gemacht hat:

Nur wer alle technischen Tricks und Kniffe in seinem Fachgebiet kennt, kann sie bewusst weglassen. So wie der Winzer Martin Tesch. Er hat sich auf das Wesentliche konzentriert. Und produziert seinen Wein heute wieder so, wie es schon sein Großvater gemacht hat.

Manchmal geben Rockbands Unplugged-Konzerte, bei denen die Bandmitglieder ausschließlich auf akustischen Instrumenten spielen, ganz ohne elektrischen Strom. Weil sie zeigen wollen, dass sie auch ohne Verstärker, Verzerrer und sonstige Effektgeräte auskommen. Dass sie wirklich spielen können. Also handwerklich etwas draufhaben. Genau deshalb hat auch Martin Tesch den Begriff für einen seiner Riesling-Weine entlehnt. Aber als der Winzer den Stecker zog, wären bei dem rund 300 Jahre alten Weingut seiner Familie fast die Lichter ausgegangen. ,,Mit dem Unplugged wären wir beinahe auf dem Bauch gelandet”, sagt Tesch. Eine maßlose Untertreibung. […]” SO SCHMECKT NACHHALTIGKEIT | brand eins & Tre Torri | A. Nixdorf | April 2022


“Martin Tesch zählt zu den spannensten Winzer-Charakteren in Deutschland.

Der promovierte Biologe hat das Familienweingut schon vor Jahren qualitativ umgekrempelt. Er setzt nicht nur auf Nachhaltigkeit, sondern auch auf einen klaren Stil und begeistert damit abermals auch mit der aktuellen Kollektion. Der Experte für trockenen Riesling (90 Prozent) präsentiert sehnig-schneidige Gewächse mit toller Säure und Power, die immer Eleganz, Spiel und Trinkfluss bewahren. Der spezielle Lagencharakter wird präzise herausgearbeitet. Es sind Weine, die mitreißen wie der frische Krone Riesling Qualitätswein trocken mit sehr gut eingebundenen Zitrusnoten. Glückwunsch, Martin Tesch, zu diesem konstant ehrgeizigen Weg – wir werten auf.” DER FEINSCHMECKER, Dezember 2021


★ ★ ★ ★ ✰ EIN ZUVERLÄSSIGER FIXPUNKT IM WEIN-UNIVERSUM

“In den letzten Monaten waren zumindest bei mir immer wieder verlässliche Größen im Weinglas angesagt, die Energie spenden, statt zu belasten…denn zur großen Krise kommen ja immer noch eigene. Was legt Frau der eigenen Mutter in den Keller, die sich an den Weingenuss von gestern nicht mehr erinnert, überhaupt an immer weniger erinnert, guten Wein aber durchaus erkennt? Zum Beispiel Riesling Unplugged, einen meiner verlässlichsten Begleiter für schwierige Momente des rundherum anspruchsvollen letzten Jahres. Vielleicht, weil Martin Tesch mit seinem Weingut Krisen aller Art schon immer ganz gezielt angeht. Denn lange bevor wir in der Szene begannen, aufgeregt über Naturwein zu diskutieren und abgedrehte Etiketten und Namen alltäglich wurden, krempelte Martin Tesch das vom Vater übernommene Weingut vor zwanzig Jahren radikal um; setzte auf trockenen Riesling aus den besten Lagen, führte bahnbrechende neue Etiketten ein – und brachte das, was anderorts als Gutsriesling fungierte, mit schwarzem Etikett als Unplugged auf den Markt. Ein Wein ohne Hilfsmittel. Der einfach nur er selbst ist, nur Riesling, und das ganz unaufgeregt. 2020, der 20. Jahrgang, ist stoffiger als die meisten Vorgänger, souverän und zeitlos. Denn wie Martin Tesch gern zitiert: Kein Alkohol ist auch keine Lösung.” U. Heinzelmann, Effille #60 Frühjahr 2022


“Martin Tesch hat auch 2020 wieder eine exzellente Kollektion trockener Lagen-Rieslinge geschaffen…

… die in vielen Ländern Kultstatus haben, aber dennoch preislich sehr moderat sind. Mit schickem Design, klarer Kommunikation und verlässlich guter und stilsicherer Qualität. Heute werden Tesch-Rieslinge aus Langenlonsheim und Laubenheim in 20 Ländern der Welt getrunken. Der Unplugged ist auch als 2020er ein cooler Einstieg. Riesling-Puristen sollten den Löhrer Berg probieren, während der Karthäuser und der St. Remigiusberg immer eine sichere Bank sind. Keine Frage: Die Tesch-Box gehört in jeden besseren Weinschrank!” S. Reinhardt | www.robertparker.com, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung


TESCH | St. Remigiusberg Riesling trocken

2020 ST. REMIGIUSBERG, TESCH Riesling trocken, Nahe

“Der 2020er Riesling St. Remigiusberg von Tesch öffnet sich rein, raffiniert und flintig in der komplexen, aber zarten und eleganten Nase. Am Gaumen ist er vollmundig, aber rein, frisch, transparent und anhaltend salzig. Ein feiner, saftiger und finessenreicher Remigiusberg mit einem langen, pikanten und salzigen Abgang. Große Finesse und Eleganz auf einem verlässlich hohen Niveau.” 94 | S. Reinhardt | www.robertparker.com

“In der Nase umwerfende Nektarinenaromen mit zarten blumigen Noten. Ausgezeichnete Konzentration, aber genauso viel Energie. Kühnes Finale mit Blutorange und Wildkräutern, das Sie auf eine wirklich aufregende Art und Weise in Ihren Stuhl zurückwirft.” 95 | S. Pigott | www.jamessuckling.com

“Von Tesch‘s kleinster Einzellage, präsentiert sich dieser Wein rund und sinnlich mit zitrischer Frucht, Finesse und Reinheit. Er ist gleichzeitig saftig und elegant.” 94/A | C. Kolm | TheFineWineReview

“In der Nase sehr animierend. Sehr ausgeprägte Säure und Jugend. Noch jung, mit vielen Elementen, die sich zusammenfügen und ziemlich betörend sind, wenn auch in einem delikateren Stil als die meisten seiner 2020er Stallgefährten. Ziemlich lang.” 16.5+/20 | J. Robinson | www.jancisrobinson.com

“Måske har helgen bønnerne smittet af på denne vin, for det dufter herregodt og virker mere kompleks end de øvrige smagte Tesch vine med en afdæmpet, rolig og kalket aroma. Der er pærer, fersken samt melon, let appelsin, lidt nødder, muskatnød og blomster. Dufter lidt af forår med en blid brise og der er ingen spor af petroleum. Der er godt med skrald på smagen … igen umodne æbler, bitter lemon samt en smule grillede citroner. Bitterheden er dog afdæmpet og suppleres i stedet af saltede mineraler, stor juicyness, kæmpestor intensitet og en vis fylde, men uden at miste syren som dirigent. Der kommer lidt grønne urter … elsker sgu syren og det kontrollerede saltniveau. Efter min ydmyge mening den bedste af vinene fra Riesling Vineyard Boxen.” 5,5 Thums up | www.houlberg.it

“Flot Nahe-vin med en brise af undermoden bærfrugt og et slør af grønne grene. Læg dertil lidt gul blommesten og bitre æblekerner. Smagsmæssig dejlig intens riesling, der sprutter og spræller af livlighed, og som køres i mål af et lille bitterriv og en pikant bagkant af saltet mineralitet.” 91 | R. Madsen | Vinexpressen



TESCH | Krone Riesling trocken

2020 KRONE, TESCH Riesling trocken, Nahe

“Der 2020er Riesling Krone öffnet sich mit klassischer Tesch-Nase: sehr klar, präzise und elegant, mit feinen, aber nicht überbordenden Zitrusfrucht- und Golden-Delicious-Apfelaromen vor einem feinen mineralischen Hintergrund. Am Gaumen rein, pikant und sofort salzig, ist dies eine stringente und feinrassige Krone mit Grip, Spannung und edlem Bitterton im Abgang. Möglicherweise einer der “Tesch”-Rieslinge der 2020er Lagenkollektion. Der Abgang ist lang, rein, dicht und anregend. Ausgezeichnet.“ 93 | S. Reinhardt | www.robertparker.com

“Knackig, trocken und zitronig. Dieser trockene Riesling mit mittlerem Körper wird geprägt durch intensive Aromen von Zitronenschale und reifen Äpfeln. Sehr knackig mit einem intensiven mineralischen Abgang.” 93 | S. Pigott | www.jamessuckling.com

“Die Lage Krone grenzt an den Löhrer Berg und hat Löss- und Kalksteinböden. Da der Weinberg nicht in der Nähe des Waldes liegt, gibt es hier weniger Wasser und geringere Erträge. Martin sagte, dass zum Teil, aufgrund des Trockenstress, unreife Trauben von den Rebstöcken abgeschnitten wurden, um diese zu entlasten. Dadurch wurden die Erträge zusätzlich reduziert. Der Wein hat eine reine, blumige Riesling-Nase. Am Gaumen ist er komplexer und reichhaltiger als der Löhrer Berg, vielschichtig, üppig, mit Kraft und Eleganz in der Frucht von grünen und gelben Äpfeln.” 93+/A | C. Kolm | TheFineWineReview

“Sehr reichhaltig in der Nase, mit einer weicheren Säure als die anderen Rieslinge. Bereits sehr präsent und ziemlich charmant, mit starker Textur und einem spannenden Abgang.“ 16.5/20 | J. Robinson | www.jancisrobinson.com

“Marken til denne ligger ved byen Laubenheim og ved siden av Löhrer Ber. Jordsmonnet består av grov jord fra avkalket løss og sandstein. Vinen har et spesielt flott preg av sitron og saltinnhold med en svært god intensitet i den nesten karamelliserte sitronsmaken som ligger frempå i smaksbildet men holdt i tømmene av en meget god frisk syre. Denne overrasker spesielt, på en positiv måte. Digger den rett og slett. Krone er spesielt god.” Jørn G. Broll | matogvinnett.no

“Denne vin er helt enkelt en mindblower – den spiller på alle tangenter og viser at Tyskland er et fantastisk vinland, og navnlig når det kommer til Riesling. I næsen står den helt skarp, hvor én markant duft skiller sig ud – citrus eller lime om man vil. Bag denne intense duft gemmer der sig tropisk frugt som mango, papaya, honningmelon og “Golden Delicious” æbler. I munden er den rank, stringent og helt ren i paletten, hvor sødmen går igen og slutter med en flot syre.” 94 | Mad & Monopolet

“Fra en af Tesch’s topmarker kommer denne livlige Riesling, hvor en intens syre er dominerende. I næsen er der noter af røde danske æbler, lakridsrod og våde sten. munden har den en høj og stram syre, der er flankeret af usødet citronlemonade, stikkelsbær, stjernefrugt, lidt tanniner og en lang mineralsk afslutning. Flot, velkomponeret og med en imponerende energi.” 93 | R. Christensen | WineWherever

“Ork manner for en næse! Masser af æblekerner i strutskørt, mineraler og et lille viff af honningmelon, gule blommer, og en gang tropesaft i form af knap moden fersken og abrikos. Det tropiske er kun flygtigt, og vi hives straks tilbage til Nahes velkendte stramhed og bid. Dyb, intens og koncentreret fætter med en lille saltet mineraltet i finalen. Høj genkøbsfaktor.” 92-93 | R. Madsen | Vinexpressen



TESCH | Königsschild Riesling trocken

2020 KÖNIGSSCHILD, TESCH Riesling trocken, Nahe

“Der 2020er Riesling Königsschild von Tesch bietet ein klares und zartes sowie elegantes Bouquet von reifen gelben Früchten, die mit Mandel- oder Nussaromen verwoben sind. Rund, üppig und elegant am Gaumen, entwickelt dieser vollmundige Königsschild eine gewisse Kraft, strukturiert durch ernsthafte Phenole, mineralischen Griff und feine Salzigkeit. Für Tesch ist dies ein ungewöhnlich reicher und kräftiger Riesling.” 93 | S. Reinhardt | www.robertparker.com

“Kalksteinböden mit Muschelschalen unter Löss. Es handelt sich um einen homogenen Weinberg, der im Jahr 2020 keinem Stress ausgesetzt war. In der Nase blumige, runde Noten und etwas Piment. Im Mund etwas runder als der 2019er, aber ähnlich mit Zitrusfrüchten, einigen floralen Noten und wieder Piment. Die sanfte Säure sorgt für Lebendigkeit, beeinträchtigt aber nicht die Finesse und Klarheit des Weins. Ein aufregender, elektrisierender Wein mit Präzision, Salzigkeit und Energie. Dies ist der Wein mit der größten Finesse und wie im Jahr 2019 mein Favorit in der Kollektion.” 95/A+ | C. Kolm | TheFineWineReview

“So viel jugendliche Energie verbindet sich mit einem Fruchtcocktail aus Aromen, die kein Mixer übertreffen könnte. Das Wunder ist, dass dieser Wein für den warmen Jahrgang super-kühl ist, mit viel Schwung und Präzision und einem explosiven Abgang.” 95 | S. Pigott | www.jamessuckling.com

“Dieser Wein hat im Moment am meisten zu bieten. Er hat bereits einen gewissen Charme, deutet aber auch größere verborgene Tiefen an. Er ist nicht so ätherisch wie der St. Remigiusberg 2020, aber feingliedrig und erinnert am stärksten an die Struktur eines Großen Gewächses.” 17/20 | J. Robinson | www.jancisrobinson.com

“Dette er en elegant vin fra et jordsmonn av kalkstein blandet med løss og leire. Den er syredrevet, med avdempet fruktsmaker av melon, et preg av salt, floral og med god lengde.” Jørn G. Broll | matogvinnett.no

“Nu er duften endnu mere blød … igen æbler, men mere modne og suppleret med pærer, melon, måske endda lidt abrikos, astronaut-is samt blomster. Her er petroleum duftene langt mindre og i stedet er der lidt linolie … og sammenlagt virker vinen mere feminin, let og blomstret end de to forrige. I smagen er der dog fortsat et tydeligt Tesch fingeraftryk, hvor der er godt med syre og endda kraftigere end forventet. Frugten er tykkere og mere gæret, modne æbler, abrikos med mineralsk, mere krydret og rigtig saftig side. Der kommer i slutfasen lidt saft og bitterhed, men sammenlagt igen fin Riesling.” 5 Tumbs up | www.houlberg.it

“Først lidt citrus, så en spandfuld modne pærer, kiwi, mineraler og lidt kridt. Slank og elegant i munden med et velafstemt syreattack og en lille fenolisk tørhed i eftersmagen.” 92 | R. Madsen | Vinexpressen



TESCH | Löhrer Berg Riesling trocken

2020 LÖHRER BERG, TESCH Riesling trocken, Nahe

“Der 2020er Riesling Löhrer Berg bietet ein tiefes, aber helles, reines, frisches und gehaltvolles Bouquet mit blättrigen und würzigen Aromen von weißen Früchten. Am Gaumen fest und pikant, ein dichter, runder und fruchtiger, aber griffiger und anregender Löhrer Berg mit feiner mineralischer Säure und einem dichten und recht kräftigen Abgang. Beeindruckend.” 92 | S. Reinhardt | www.robertparker.com

Löhrer Berg ist die älteste Riesling-Lage an der Nahe. Ende des 17. Jahrhunderts wurde sie komplett mit Riesling bepflanzt. Hier gibt es eine gute natürliche Wasserversorgung, daher präsentiert sich der Wein entspannt und satter als der Unplugged. Komplexe Aromen von Wald und Busch prägen die Nase. Der Mund ist runder mit mehr Körper und Biss als beim Unplugged. Der Wein ist mineralisch mit grüner Apfelfrucht. Der lange Abgang des Weins zeigt die brillante Klarheit und Präzision.” 93/A | C. Kolm | TheFineWineReview

“Er erinnert mich so sehr an den Limettenlikör, den ich als Kind getrunken habe. So saftig, dass man nichts von Riesling verstehen muss, um mit diesem trockenen Wein eine Party zu feiern. Super ausgewogen von Anfang bis Ende!” 94 | S. Pigott | www.jamessuckling.com

“Springt aus dem Glas mit einem intensiven Duft und etwas von dieser versprochenen Erdigkeit. Echte körnige Textur und sehr gute Frucht-Säure-Balance.” 16.5/20 | J. Robinson | www.jancisrobinson.com

Löhrerberg er simpelthen fremragende. I min verden Tesch’s signaturvin, der besidder alt, hvad en god riesling skal have. Et stormløb af grønne grene og rød grape tilsat et skvis af æblekerner, knap modne abrikoser og en bagkant af skifer. Dyb og vanvittig koncentreret i munden. Totalt stram og rank med en enorm intensitet og et bid, der river de helt rigtige steder. Spændstig som en finlemmet araberhingst. Vox det er godt. ugens vinhit! Vinexpressen generelt om Löhrer Berg: “Helt i særklasse er deres Löhrer Berg, som efter min mening må være husets signaturvin. Jeg har efterhånden besøgt og smagt Tesch’s vine nogle gange oq mà bare sige, at vi hér har vi det reneste Nahe-udtryk. man overhovedet kan opdrive. Terroir-drevne vine med masser af renhed, stramhed og mineralitet.” 94 | R. Madsen | Vinexpressen



TESCH | Karthäuser Riesling trocken

2020 KARTHÄUSER, TESCH Riesling trocken, Nahe

“Ein ganzer Berg von Wildkräutern und Blumen entspringt diesem diamanthellen trockenen Riesling. So präzise und rein, eine gerade Linie, die in den Kern des Kristalls schießt.” 94 | S. Pigott | www.jamessuckling.com

“Der 2020er Riesling Karthäuser ist diskret und fein in der klaren und eleganten Nase, die ein reifes und leicht nach Feuerstein duftendes Bouquet von reifen, roten Äpfeln mit Noten von zerstoßenen (Sand-)Steinen offenbart. Am Gaumen ist er dicht und konzentriert, ein erstaunlich reichhaltiger und dennoch eleganter, feiner und strukturierter Karthäuser mit feinen Tanninen und einem gewissen Phenolabbau, der nach mehr Belüftung verlangt. Ein beeindruckender Terroir-Wein mit einem langen, salzigen Abgang. Sehr vielversprechend. ” 93 | S. Reinhardt | www.robertparker.com

“Intensive Nase mit blumigen Noten, am Gaumen wirklich reichhaltig, aber zum Ende hin straffer werdend. Groß und üppig, ein hervorragender Speisebegleiter.“ 17/20 | J. Robinson | www.jancisrobinson.com

“Die Nase ist würzig mit weißem Pfeffer und einem staubig-pulvrigen Eindruck von roten Früchten. Im Mund eine brillante, durchdringende Säure. Rund, intensiv, feine Aromen von roten Früchten. Die Säure macht diesen Wein zu einem wahren Gaumenschmeichler. Er hat eine sehr gute Energie, eine edle Würzigkeit und einen voluminösen Körper.” 94+/A | C. Kolm | TheFineWineReview

“Dufter av flint og melon, friskt og behagelig. På smak fremtredende smaker av flint med aromatisk, kompleks, rund, frisk, lett syrepreg, flott balanse og intensitet. Lang og god, syrlig og saltholdig ettersmak. Nå har jeg riktignok ikke smakt denne vinen på 7 år, men den er vanskelig å glemme. 2020 årgangen er noe friskere men den har de samme karakteristiske, flotte, smakene. En spesielt god vin med 45 år gamle vinranker fra rundt byen Laubenheim.” Jørn G. Broll | matogvinnett.no

“‘O ‘boy O ‘boy et festfyrværkeri: rød grape, lidt dugfriske stikkelsbær og en bagkant af grønne grene. Fin dybde, enorm intensitet og medium fylde. Pivren riesling med masser af æbler, strejf af kelim og et begyndende snift af petroleum. Afsluttes at et labert bitterriv og en lille tørhed i eftersmagen.” 92 | R. Madsen | Vinexpressen



TESCH | Riesling Unplugged trocken

2020 UNPLUGGED, TESCH Riesling trocken, Nahe

“Der Riesling Unplugged 2020 öffnet sich in der Nase sehr diskret, aber klar und frisch. Am Gaumen ist er ein lebendig frischer, trockener, runder, intensiver und pikanter, geradliniger Riesling mit anregendem Griff im frischen und zitrischen Abgang.” 90 | S. Reinhardt | www.robertparker.com

“Mit der Schärfe eines Laserstrahls und der Brillanz eines Gitarrensolos ist dies ein bemerkenswerter trockener Riesling für diese Kategorie. Wunderbare Aromen von Zitronenblüten und Zitronencreme, dazu eine erstaunliche Harmonie von Reife und knackiger, mineralischer Säure.” 93 | S. Pigott | www.jamessuckling.com

“2020 ist der 20. Jahrgang Riesling Unplugged, und der erste Jahrgang, welcher ausschließlich aus Alten Reben gewonnen wurde. Die Nase ist mineralisch mit intensiven Zitrusaroma. Der Körper ist rund, rein mit durchdringender Klarheit der Zitrus- und Apfelfrucht. Unplugged ist frisch, hat Tiefe und Durchschlagskraft.” 92/A | C. Kolm | TheFineWineReview

Unplugged er laget av druer fra alle markene til Martin. Denne har også noe avdempet frukt men med god innsmigrende intensitet, smaker av fersken og sitrongress, saltholdig syrefrisk, balansert, eplekjekk og forførerisk. Virker nesten som om den er pent utviklet allerede.” Jørn G. Broll | matogvinnett.no

“Etiketten ligner vel mest af alt noget fra 1980’erne, men “never judge a book by its cover”, den er nemlig overraskende god den her Riesling fra Tyskland. Selv om etiketten ligner noget fra 1980’erne, så er kontrasten skarp, når det kommer til nytænkning, klimavenlighed og bæredygtighed. Den hedder nemlig Unplugged, fordi der absolut intet er benyttet, ingen kunstgødning, maskiner til høsten, justering af smag eller manipulation af gæring af nogen art – det er simpelthen unplugged. I næsen har den noter af grønne æbler, citrus, fersken og et lille hint af petroleum. I munden er den let sødmefuld og har en gode syre samt mineralitet. Det er nok den vin, hvor jeg har haft paraderne helt oppe, men jeg måtte sande, at det et vildt godt glas til prisen.” 92 | Mad & Monopolet

“Denne vin er sammenstukket af unge vinstokke på Tesch’s bedste vinmarker. Og blandingen bidrager her med en vibrerende intens duft af gule blomster, friskpresset citron og våd kalksten. I munden er den stram og syrestyret med noter af citron, lidt litchifrugt og godt med tanniner. Knivskarp, Stringent og mineralsk.” 92 | R. Christensen | WineWherever



TESCH | Riesling T trocken

2020 RIESLING “T”, TESCH Riesling trocken

“Dieser großzügige und knackige trockene Riesling hat viel Birnen- und Apfelaromen, dazu eine nicht minder attraktive kräuterige Frische, mit moderater Säure. Diese Kombination sagt: “Trink mich!” 91 | S. Pigott | www.jamessuckling.com

“Med det samme jeg dufter vinen, så får jeg denne specielle aroma, som bare er så typisk det Tesch, som jeg før har smagt … som om, at han bare har sin egen stil. Det er citroner, lemon, pærer, lidt grønne æbler og den virker pivfrisk, perlende med både lidt brændte noter samt en klart, ren og let saltet mineralitet. Smagsmæssigt er vinen ikke vildt syrlig, men har bestemt lidt lemon bitterhed, grape og småsure æbler, men der kommer også en sødme ganske svagt, hvilket sammenlagt giver en vis saftighed. Dejlig lille Riesling og sådan lige mellem 4,5 og 5 houlbergske fingre.” 4,5 Thums up | www.houlberg.it

“Billig tysk hvidvin kan hurtigt bringe minder frem om akavede 80’er-bekendtskaber, mens dyr Riesling kan blive komplekst, elegant og en kende for svært at forholde sig til, hvis man ikke har last nogle tykke bøger om druer og områder i forvejen. Heldigvis findes der en mellemklasse, der formår at bygge bro mellem discount og kompleksitet, og Tesch har med denne tørre Riesling skabt en vin, der smager rigtig skønt. Det er ukompliceret, men samtidig er det kvalitet til op over flaskehalsen. Prisen er – på en god dag – pà den rigtige side af 100 kroner, og her fär du alt, nvad du ønsker i en tør Riesling i denne prisklasse – uden at du benøver stove de tykke læsebriller af og nærstudere druens historie, områdets terroir og vinmagerens familiekrønike.” 92/100 | Flaskehalsen

“Ren duft, let mineralsk, hvide blomster, æble og citrus. Meget elegant smag, rank og sprød med frisk eftersmag, med herlig, rensende syre. 90 | Vinbladet

“Sure grønne æbler, citron lemonade og hvide blomster. En frisk og noget stringent Riesling hvor man ikke er i tvivl om at den er tør og helt uden restsukker. Den syrestyrede rygrad gør vinen levende og indbydende.” 90 | R. Christensen | WineWherever



TESCH | Mond Riesling trocken

2020 “MOND”, TESCH Riesling trocken

“Ein super-saftiger und sehr lebendiger trockener Riesling mit so viel frischer Ananas und Papaya, die einem aus dem Glas entgegenspringen. So viel Kraft, dass es wirklich schwer zu glauben ist, dass er nur 12% Alkohol hat. Straff strukturiert, kräftiger Abgang.” 94 | S. Pigott | www.jamessuckling.com



TESCH | Sonne Riesling Beerenauslese

2020 “SONNE”, TESCH Riesling Beerenauslese

“Viel blumiger Honig und eine Menge exotischer Früchte verleihen diesem üppigen und gewichtigen Riesling viel Persönlichkeit. Mehr als genug Frische und Säure, um die natürliche Süße der Trauben auszugleichen. Explosiver Abgang mit Ananas.” 94 | S. Pigott | www.jamessuckling.com



TESCH | Deep Blue trocken

2020 DEEP BLUE, TESCH trocken

Für das “kühle Klima” in Deutschland ist dies ein vollmundiger Rosé, der in die Kategorie des klassischen französischen Vin Gris passt. Und er beherrscht diese Kategorie wirklich, dank seiner auffälligen Textur, die Substanz und Klarheit miteinander verbindet. Langer, sauberer Abgang mit moderater Säure. 91-92 | S. Pigott | www.jamessuckling.com



TESCH | Weissburgunder T trocken

2020 WEISSBURGUNDER, TESCH trocken

„Dieser trockene Weißburgunder ist gleichzeitig großzügig und erfrischend mit reifem Aroma von gelbem Apfel. Der mittelkräftige Körper des Weines, wird durch eine lebendige Säure auf Kurs gehalten.“ 90 | S. Pigott | www.jamessuckling.com
Jahrgang 2020 | 2019 | 2018 | 2017

Newsletter Anmeldung

Löhrer Berg Magnum

Mit unserem Newsletter bleiben Sie immer auf dem Laufenden.
 

Wir informieren Sie über neue Weine und Jahrgänge, aktuelle Veranstaltungen, besondere Angebote und viel Wissenswertem rund um unser Weingut. Sie erhalten unseren Newsletter monatlich und können sich natürlich jederzeit wieder abmelden.

Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse stimmen Sie der Erklärung zum Datenschutz zu. Wir geben Ihre E-Mail-Adresse selbstverständlich nicht an Dritte weiter.

X

Sehr gut

4,8 / 5,0